Thuirt Iosa, “Is mise an fhìrinn

Thuirt 406 jesus gur mise an fhìrinnMussten Sie schon einmal jemanden beschreiben, den Sie kennen, und hatten dabei Probleme, die richtigen Worte zu finden? Mir ist das schon passiert und ich weiss, dass es anderen ebenso erging. Wir alle haben Freunde oder Bekannte, deren Beschreibung schwer in Worte zu fassen ist. Jesus hatte keine Probleme damit. Er war stets klar und deutlich, selbst als es darum ging, die Frage «Wer bist du?» zu beantworten. Eine Stelle mag ich besonders, wo er im Johannes-Evangelium sagt: «Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich» (Joh. 14,6).

Tha an aithris seo a ’suidheachadh Iosa air leth bho stiùirichean creideamhan eile. Tha stiùirichean eile air a ràdh, “Bidh mi a’ sireadh na fìrinn ”no“ tha mi a ’teagasg na fìrinn” no “tha mi a’ sealltainn na fìrinn ”no“ tha mi nam fhàidh air an fhìrinn ”. Tha Iosa a ’tighinn agus ag ràdh:« Is mise an fhìrinn. Chan e prionnsapal no beachd neo-shoilleir a tha san fhìrinn. Is e an fhìrinn duine agus is e an duine sin mise. "

An seo thig sinn gu puing cudromach. Tha tagradh mar seo a ’toirt oirnn co-dhùnadh a dhèanamh: Ma tha sinn a’ creidsinn Ìosa, feumaidh sinn a h-uile dad a chanas e a chreidsinn. Mura h-eil sinn ga chreidsinn, tha a h-uile dad gun fhiach, cha chreid sinn rudan eile a bharrachd air na thuirt e. Chan eil downplaying ann. Is e an dàrna cuid Iosa an fhìrinn gu pearsanta agus a ’bruidhinn na fìrinn, no tha an dà chuid ceàrr.

Das ist das Wunderbare: zu wissen, dass er die Wahrheit ist. Die Wahrheit zu kennen bedeutet, ich kann ganz darauf vertrauen, was er als Nächstes sagt: «ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen» (Johannes 8,32). Paulus erinnert uns daran im Galaterbrief: «Zur Freiheit hat uns Christus befreit!» (Gal. 5,1).

Is e a bhith eòlach air Crìosd fios a bhith againn gu bheil an fhìrinn ann agus gu bheil sinn saor. Saor ann am breitheanas ar peacaidhean agus saor gus daoine eile a ghràdhachadh leis an aon ghràdh radaigeach a sheall e dha cho-dhaoine gach latha de a bheatha an seo air an talamh. Tha sinn saor ann am misneachd anns an riaghladh uachdarain aige tro gach ùine agus thairis air a ’chruthachadh. Leis gu bheil fios againn air an fhìrinn, is urrainn dhuinn earbsa a bhith againn agus a bhith beò a rèir eisimpleir Chrìosd.

le Iòsaph Tkach


pdfThuirt Iosa, “Is mise an fhìrinn